OUTDOORFESTIVAL ALLGÄU
 
Das Allgäu AKTIV erleben

KLETTERN 

TRITTSICHERHEITSSCHULUNG IM FREIEN FELS MIT KLETTERSTEIG - AUSGEBUCHT - 

TERMINE
- ausgebucht -

TREFFPUNKT
vor dem AlpSeeHaus (Nagelfluhsteine)
Seestraße 10 | 87509 Immenstadt

SCHWIERIGKEIT
Mittelschwere Tour

PREIS
ausgebucht!


TOURBESCHREIBUNG
Dauer: ca. 5 Stunden (inkl. Anfahrt)

Unser versierter Bergführer nimmt Dich mit in ein Felsbruchgebiet und trainiert mit Dir das sichere Bewegen im Felsen. Zudem werdet Ihr gemeinsam einen Klettersteig bewältigen! Nach diesem Tag hast Du ein neues Gefühl für den Berg entwickelt und bewegst dich sicher im felsigen Gelände! Wichtig ist, dass Du Schwindelfrei bist und bereits etwas Bergerfahrung sammeln durftest. Bitte denke an festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung! Unser Bergführer passt sich der Gruppe (max. 6 Personen) an!

Wir bringen dich mit unserem Shuttlebus zum Startpunkt der Wanderung und holen dich am Zielpunkt wieder ab.  

KLETTERTOUR AM BURGBERGER HÖRNLE

TERMINE
Sonntag, 09.06.2019 
10.30 Uhr

TREFFPUNKT
vor dem AlpSeeHaus (Nagelfluhsteine)
Seestraße 10 | 87509 Immenstadt

SCHWIERIGKEIT
Mittelschwere Tour

PREIS
€ 49,- pro Person
inkl. Helm- und Kletterausrüstung

 
Anmeldung >> 

Klettertour am Burgberger Hörnle

TOURBESCHREIBUNG
Länge: ca. 40 km | Höhendifferenz: 1500 hm | Dauer: ca. 5 Stunden

Es erwartet Dich eine mittelschwere Kletterpassagen in einer ganz exklusiven Gruppe! Nur zwei Teilnehmer dürfen bei dieser Klettertour teilnehmen. Unser Bergführer zeigt Dir die schönsten Stellen zur Überschreitung des Burgberger Horn und steht Dir mit Kompetenz und Wissen zu Seite. 

Perfekt für alle „Hallenkletterer“ die das erste Mal ins Gelände möchten, oder Geländekletterer, die sich bislang in Sportklettergebieten aufgehalten haben! Wichtig ist, dass Du Schwindelfrei sind und bereits etwas Klettererfahrung sammeln durftest. Bitte denke an festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung! Unser Bergführer passt sich der Gruppe (max. 2 Personen) an!

Wir bringen dich mit unserem Shuttlebus zum Startpunkt der Wanderung und holen dich am Zielpunkt wieder ab.